English | Русский
Infocenter
layout.subtitle
 
Aktuell
Index

Deutsch-Russischer Juristenpreis zum 6. Mal verliehen

Der Deutsch-Russische Juristenpreis ist mittlerweile schon eine schöne Tradition geworden. Immer gegen Jahresende werden im Rahmen einer Veranstaltung in feierlicher Stimmung die Urkunden an die Preisträger übergeben. In diesem Jahr war es am 8. Dezember 2016 soweit:
Der von der Deutsch-Russischen Außenhandelskammer (http://russland.ahk.de/), dem Deutsch-Rus-sischen Juristischen Institut (www.drji.de) und der Deutsch-Russischen Juristenvereinigung (www.drjv.org) gemeinsam organisierte Preis zeichnet herausragende rechtsvergleichende Arbeiten zwischen Russland und den deutschsprachigen Ländern aus. Vor allem junge Juristen aus beiden Ländern sollen ermutigt werden, sich mit rechtsvergleichenden Themen wissenschaftlich zu befassen.

Der Preis wird in vier Kategorien ausgeschrieben; geehrt werden je eine studentische und eine wissenschaftliche Arbeit in deutscher und russischer Sprache. Dank der großzügigen Unterstützung durch insgesamt 10 Sponsoren (in diesem Jahr: Balashova Legal Consultants; Beiten Burkhardt; Brand & Partner; Clifford Chance; Dagmar Lorenz Legal and Tax; Derra Meyer & Partner; DLA Piper, Rödl & Partner, Sirota & Partners sowie YUST) betrug das Preisfeld jeweils 1.000 Euro.


Ganzen Text als PDF-Dokument öffnen:
Impressum