English | Русский
Infocenter
layout.subtitle
 
Aktuell
Index

Veranstaltung "LEGAL UPDATE 2016", am 04. Februar 2016

TAGESORDNUNG

Moderator: Florian Schneider, Vorsitzender des Komitees für Rechtsfragen, Managing Direktor, DENTONS.

Wichtige Fortschritte bei Unternehmensakquisitionen und Immobilientransaktionen.

- Vertragsverhandlungen.
- Optionen.
- Representations & Warranties.
- Indemnities.

Referent: Dr. Thomas Mundry, Partner, NOERR OOO.

Insolvenz von Privatpersonen: Kann der Generaldirektor/Gesellschafter insolvent erklärt werden?

- Neue Insolvenzregelungen ab 1. Oktober 2015.
- Wie betrifft das neue Insolvenzgesetz die Geschäftsführer und Gesellschafter/Aktionäre, die für Geldverpflichtungen häufig bürgen?
Referent: Sergey Salikov, Associate, EY.

Neues im Gesellschaftsrecht.

Referent: Thomas Brand, Partner, BRAND & Partner.

Änderungen durch viertes Antimonopolpaket.

- Verbot eines „Käuferkartells“.
- detailliert zum Verbot des „unlauteren Wettbewerbs“.
- Einführung einer Kontrolle über die „gemeinsame Tätigkeit“.
- weitere Prozeduränderungen (Umgang mit Betriebsgeheimnis, „interne Appellation“ etc.)

Referent: Dmitry Seregin, Ph.D., Berater, YUST.

Kaffepause

Neue Regelungen des Vertragsmanagements – die wichtigsten Bausteine der Schuldrechtsreform.

- Neue Regelungen beim Vertragsabschluss.
- Änderungen bei Vertragserfüllung.
- Haftung für die Vertragsverletzung.

Referenten: Taras Derkatsch, Ph.D,, Senior Associate, BEITEN BURKHARDT, Ekaterina Dudina, LL.M., Associate, BEITEN BURKHARDT.

Leiharbeit: Neue Rahmenbedingungen 2016.

- Wesen der Gesetzesänderung.
- Was ändert sich für Arbeitsagenturen, entleihende Unternehmen, überlassene Arbeitnehmer.
- Praktische Empfehlungen.

Referent: Artem Sirota, Partner, SIROTA & Partners

Anwendungspraxis zur Gesetzgebung über personenbezogene Daten in Russland

- Personaldatenschutzgesetz. Rahmenbedingungen
- Praktische Beispiele der Rechtsanwendung
- Erste Schritte von Roskomnadzor be Firmenprüfung

Referent: Dr. Tatiana Vukolova, Juristin, Senior Associate, RÖDL & Partner

Anschließend: Diskussion



Impressum