English | Русский
Infocenter
layout.subtitle
 
Aktuell
Index

"Russlandtag 2015", am 9. April 2015, IHK in Chemnitz

Seit Jahren findet in der IHK in Chemnitz der „Russlandtag“ statt und viele Akteure im Russlandgeschäft haben sich hier schon getroffen,
einander kennen gelernt, die Meinung ausgetauscht.

Gemeinsame Geschäftsideen hatten hier ihren Anfang, Geschäftsvorbereitungen wurden getroffen. Nun sind die Geschäfte mit Russland schwieriger geworden, teilweise ganz weggebrochen. Die wirtschaftlichen Probleme Russlands, die Sanktionen der Europäischen Union gegen das Land und der Ukraine-Konflikt wirken sich negativ auf die Exporte der deutschen Unternehmen nach Russland aus. Sächsische Exporte nach Russland waren von Januar bis Dezember 2014 gegenüber dem Vorjahr um 14% zurückgegangen.

Dennoch bleibt Russland ein wichtiger Exportpartner für Unternehmen in Sachsen. Dem wollen wir mit unserem Russlandtag 2015 eine Plattform geben und in bewährter Form das Treffen von Russland-Kennern und Russland-Interessenten fördern.


Ganzen Text als PDF-Dokument öffnen:
Impressum