English | Русский
Infocenter
layout.subtitle
 
Aktuell
Index

Programm der Veranstaltung "Geschäftspraxis in Russland – Steuern, Rechnungslegung und Controlling", am 4. Juli 2014, Hamburg

Die Russische Föderation ist einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands und insbesondere auch für Hamburger Lieferanten von Waren und Dienstleistungen ein sehr attraktiver Markt. Etwa 600 Unternehmen in Hamburg haben Verbindungen zu Russland. Im Ranking der wichtigsten Partnerländer des Hamburger Hafens steht Russland hinter China auf Platz zwei.

Zu Fragen der Geschäftspraxis in Russland, insbesondere zu steuerlichen Aspekten unterschiedlicher Rechtsformen, zu steuerlichen Verrechnungspreisen sowie Anforderungen an Rechnungslegung und Controlling informieren auf der Veranstaltung Experten aus dem
Komitee für Steuern, Rechnungslegung und Controlling der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer.

Die Veranstaltung ist eine Initiative der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer, des Ostund Mitteleuropa Vereins e. V. und der Handelskammer Hamburg.


Ganzen Text als PDF-Dokument öffnen:
Impressum